Aurora

Unsere Tierschützerin hat Aurora in Rumänien aus einer sehr schlechten Haltung befreit und in Sicherheit gebracht. Leider geht der ehemalige Besitzer mit seinen Hunden schlecht um. Er hat Aurora auch leider auf die Schnauze gehauen. Nun durfte sie aber im November endlich auf ihre Pflegestelle nach Deutschland reisen.

Aurora ist eine zauberhafte und verschmuste Hündin, die immer gerne mittendrin dabei ist. Sie versteht sich auf ihrer Pflegestelle mit Kindern, Katzen und anderen Hunden prima. Futterneidisch ist Aurora überhaupt nicht. Spaziergänge liebt Aurora sehr und läuft hier auch schon toll an der Leine. Aurora kann noch nicht alleine bleiben und weint, wenn ihre Pflegefamilie den Raum verlässt. Hier muss mit ihr noch langsam geübt werden und genügend Zeit und Geduld eingeplant werden. Nachts schläft Aurora durch. Stubenrein ist sie noch nicht und die junge Dame befindet sich gerade im besten Flegelalter.
Bist du bereit, die Leine von Aurora in die Hand zu nehmen und ab sofort gemeinsam mit ihr durchs Leben zu gehen?

Die wichtigsten Infos:
Aurora, weiblich, Anfang April2022 geboren,wird 50 cm groß, kommt aus Rumänien, gechipt, geimpft, gegen Zecken und Flöhe behandelt, hat ein Sicherheitsgeschirr und einen blauen EU-pass

Bei Fragen oder Interesse schreibt uns gerne eine Mail (mischlingsliebe@gmx.de), sendet uns die Selbstauskunft zu oder ruft uns an.

Unsere Hunde reisen alle: mit dem EU-Heimtierausweis, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, mit einem Mittelmeertest und kastriert (außer unsere Welpen).

Teile deine Liebe