Cheri

Cheri 💖 – Von der Straße gerettet.

Die kleine Cheri wurde von unserer TierschĂŒtzerin Lumi auf der Straße gefunden und gesichert. Aktuell lebt sie bei ihr im Tierheim in Borsa, RumĂ€nien. 

Die sĂŒĂŸe HĂŒndin zeigt sich hier nur von ihrer besten Seite. Sie ist voller Energie, kann aber auch gut zur Ruhe kommen und schlĂ€ft gerne. Sie versteht sich super mit allen Hunden und auch mit Katzen hat sie kein Problem. Auch liebt sie es, gestreichelt und gekuschelt zu werden.💖

Cheri hatte zwei Cherry-Eyes. Eine Augenkrankheit, bei der die NickhautdrĂŒse anschwillt und sich ĂŒber den weißen Rand der Nickhaut hinauswölbt, was so aussieht, wie eine rote Kirsche im Auge. Durch eine OP wurde die Krankheit behoben und hat keine sicht- oder unsichtbaren Folgen hinterlassen. NĂ€here AuskĂŒnfte erteilen wir gerne in einem persönlichen GesprĂ€ch.

Bei der Ausreise befindet sich Cheri vermutlich schon in der PubertĂ€t und braucht liebevolle und konsequente Menschen, die sie bei eventueller Sturheit oder pubertĂ€rer Taubheit souverĂ€n durch ihr neues Hundeleben fĂŒhren. 😉

Möchtest du Cheri das Hunde-Einmaleins beibringen und ihr ein kuscheliges Körbchen vorbereiten? đŸ§ș Sie könnte mit dem nĂ€chsten Transporter zu dir kommen.

Dies ist unsere EinschÀtzung des aktuellen Verhaltens von Cheri, wie sie sich in Deutschland zeigen wird, können wir nicht voraussagen. Jeder Hund kann sich genau wie wir Menschen verÀndern und entwickeln.

Die GrĂ¶ĂŸenangabe zum Hund ist grob von uns geschĂ€tzt und bezieht sich auf die EndgrĂ¶ĂŸe, die der Hund einmal erreichen wird.

Bei Fragen oder Interesse schreibt uns gerne eine Mail (mischlingsliebe@gmx.de), sendet uns die Selbstauskunft zu oder ruft uns an.

Unsere Hunde reisen alle: mit dem EU-Heimtierausweis, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, mit einem Mittelmeertest und kastriert (außer unsere Welpen).

Teile deine Liebe