Choco

Lieblingsmenschen dringend gesucht

Choco wurde von unserer Tierschützerin Lumi während der Kastrationskampagne auf der Straße entdeckt. Sie hat Choco mitgenommen und kastrieren lassen. Nach der Kastration konnte Lumi Choco aber nicht einfach wieder ihrem Schicksal auf der Straße überlassen und hat sie auf einer ihrer Pflegestellen in Borșa (Rumänien) untergebracht.

Choco ist eine freundliche Zaubermaus. Sie lebt auf ihrer Pflegestelle mit anderen Hunden zusammen und zeigt sich ihnen gegenüber verspielt und sozial. 

Hast du dich verliebt?

Dies ist unsere Einschätzung des aktuellen Verhaltens von Choco, wie sie sich in Deutschland zeigen wird, können wir nicht voraussagen. Jeder Hund kann sich genau wie wir Menschen verändern und entwickeln. 

Bei Fragen oder Interesse schreibt uns gerne eine Mail (mischlingsliebe@gmx.de), sendet uns die Selbstauskunft zu oder ruft uns an.

Unsere Hunde reisen alle: mit dem EU-Heimtierausweis, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, mit einem Mittelmeertest und kastriert (außer unsere Welpen).

Teile deine Liebe