Marla

Schüchterne Schönheit auf der Suche nach Menschen mit Zeit.

Marla wurde im März 2021 mit ihren Welpen gefunden. Sie lebt seitdem im Tierheim. Marla ist sehr sozial mit anderen Hunden und verhält sich hier eher unterwürfig. Uns Menschen gegenüber ist sie noch schüchtern und ängstlich. Marla hat schon einige Fortschritte gemacht.  Sie ist auch nicht mehr ganz so ängstlich und wirkt freudiger und offener. Sie lässt sich mittlerweile schon von ihrer Tierpflegerin streicheln. Marla zeigt sich neugierig und ist interessiert auch an den anderen Menschen in ihrem Zwinger, hält aber immer noch etwas Abstand zu ihnen. 

Für Marla suchen wir aufgrund ihrer Unsicherheit Menschen mit Hundeerfahrung mit viel Liebe, Geduld und Empathie. Ihr neues Zuhause sollte in einer  ruhiger Gegend liegen und auch gerne mit einem souveränen Ersthund.

Dies ist unsere Einschätzung von Marla. Wie sie sich in Deutschland aber zeigen wird, können wir nur schwer sagen, weil die Hunde einfach Überraschungspakete sind.

Bei Fragen oder Interesse schreibt uns gerne eine Mail (mischlingsliebe@gmx.de), sendet uns die Selbstauskunft zu oder ruft uns an.

Unsere Hunde reisen alle: mit dem EU-Heimtierausweis, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, mit einem Mittelmeertest und kastriert (außer unsere Welpen).

Teile deine Liebe