Oskar

Oskar sucht sein Körbchen.

Oskar wurde auf der Straße gefunden und lebt nun seit März 2021 bei Delia im Tierheim. Er zeigt sich super freundlich mit Menschen und Hunden, spielt und kuschelt sehr gerne. Oskar ist ein richtiges Schmusekätzchen. Auch Spaziergänge findet er großartig und an der Leine läuft er auch schon ganz gut, manchmal ist er etwas aufgeregt und zieht. Oskar lässt sich super über Futter motivieren und geht gerne auf Entdeckungstour auf dem Spielplatz. Der süße Hundeopi ist noch sehr aktiv und würde sich sehr über einen Garten in seinem neuen Zuhause freuen. 

Oskar würde seinen Lebensabend sehr gerne in seinem eigenen Körbchen, bei seiner Für-immer-Familie, keine Pflegefamilie, verbringen. 

Oskar hatte eine intraprostatische Zyste mit Harnstau. Er wird mit Renalvet behandelt und bekommt Diätfutter. 

Hast du einen Platz frei für den freundlichen Hundesenioren?

Dies ist unsere Einschätzung von Oskar. Wie er sich in Deutschland aber zeigen wird, können wir nur schwer sagen, weil die Hunde einfach Überraschungspakete sind.

Bei Fragen oder Interesse schreibt uns gerne eine Mail (mischlingsliebe@gmx.de), sendet uns die Selbstauskunft zu oder ruft uns an.

Unsere Hunde reisen alle: mit dem EU-Heimtierausweis, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, mit einem Mittelmeertest und kastriert (außer unsere Welpen).

Teile deine Liebe