Smiley

Liebevoller Smiley sucht sein Zuhause🐕

Der kleine 3-jĂ€hrige Smiley hat leider sein Zuhause verloren und befindet sich derzeit auf einer Pflegestelle in 35390 Gießen 📍

Smiley hat sich nach wenigen Wochen auf seiner Pflegestelle und im Stadtleben gut eingelebt. Er wurde nach zwei Jahren von seiner vorherigen Familie aus persönlichen GrĂŒnden und Überforderung abgegeben.

Zu seiner Gastfamilie hat er nach kurzer Zeit Vertrauen gefasst, vor allem seiner Bezugsperson möchte er nicht von der Seite weichen und alle Abenteuer mit ihr erleben. Außerdem liebt er es, gestreichelt zu werden und liegt gerne in der NĂ€he seiner Gastfamilie.đŸ„°

Das Nebenherfahren auf dem Fahrrad durfte er ebenfalls kennenlernen. Denn trotz seiner geringen GrĂ¶ĂŸe ist Smiley sehr bewegungsfreudig. 🐕 Ob lange SpaziergĂ€nge oder Toben und Spielen auf freien FlĂ€chen, er ist ein treuer Begleiter bei allen Abenteuern. Dabei sollte die Kopfarbeit nicht zu kurz kommen, das Arbeiten mit dem Menschen macht ihm große Freude.

In seiner Gastfamilie durfte er das Home Office Leben kennenlernen, ĂŒber die Arbeitszeit hinweg ist er sehr ruhig und freut sich umso mehr auf den Spaziergang und zwar bei jedem Wetter. 😊

Sobald Smiley die Regeln kennengelernt hat und diese konsequent ausgeĂŒbt werden, verschmelzen sie in den Alltag und bilden so ein harmonisches zusammenleben.

Es kann vorkommen, dass er Fremden gegenĂŒber misstrauisch ist. So wie wir Menschen lernt er die Person lieber erst mal kennen, bevor er sie nĂ€her an sich heran lĂ€sst. Futter ist dabei eine große Hilfe, da kann er nĂ€mlich nie nein sagen. 😄

Möchtest du den kleinen agilen RĂŒden kennen lernen? Dann schreibe uns und wir besprechen alles Weitere.

Die wichtigsten Infos:
Smiley , mĂ€nnlich, Mai 2021 geboren, ca. 35 cm groß, kastriert, kommt aus RumĂ€nien, gechipt, geimpft, gegen Zecken und Flöhe behandelt, hat einen negativen Mittelmeerkrankheitstest und einen blauen EU-Pass.

Dies ist unsere EinschĂ€tzung des aktuellen Verhaltens auf der Pflegestelle, wie sich der Hund aber zeigen und entwickeln wird, können wir nicht voraussagen. Wir können keine Garantie fĂŒr zukĂŒnftige Verhaltensweisen oder den Gesundheitszustand im restlichen Leben geben.

Bei Fragen oder Interesse schreibt uns gerne eine Mail (mischlingsliebe@gmx.de), sendet uns die Selbstauskunft zu oder ruft uns an.

Unsere Hunde reisen alle: mit dem EU-Heimtierausweis, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, mit einem Mittelmeertest und kastriert (außer unsere Welpen).

Teile deine Liebe